Unit 2.2

Das Plusquamperfekt

Verben - 1 minute

Download Download eBook Download ebook Print This Post Print This Post

Introduction

Das Plusquamperfekt ist eine vergangene Zeitform und dient dazu, ein vergangenes Ereignis auszudrücken, die möglichst vor einem anderen passiert ist.

Form

Mit das Plusquamperfekt es ist wichtig, dass im Hauptsatz irgendeine Vergangenheitsform steht, die Präteritum oder Perfekt sein kann. 

Das Plusquamperfekt wird mit den Hilfsverben sein/haben gebildet:
Sein/haben im Präteritum + Partizip Perfekt.

PERSONALPRONOMEN SEIN PARTIZIP PERFEKT
ich war gewesen
du warst gewesen
er, sie, es war gewesen
wir waren gewesen
ihr war gewesen
sie, Sie waren gewesen
PERSONALPRONOMEN HABEN PARTIZIP PERFEKT
ich hatte gelernt
du hattest gelernt
er, sie, es hatte gelernt
wir hatten gelernt
ihr habt gelernt
sie, Sie hatten gelernt

Example

 

Use

Das Plusquamperfekt ist eine vergangene Zeitform, die die Handlungen vor einem bestimmten Punkt in der Vergangenheit ausdrückt. Man verwendet es als Erzählzeit.

Books4Languages feedback

Lizenz

German Grammar A2 Level Copyright © 2018 books4languages. Alle Rechte vorbehalten.

Copy link
Powered by Social Snap