Unit 0

Indefinitpronomen Irgendein

Pronomen - 1 minute

Download Download eBook Download ebook Print This Post Print This Post

Introduction

Pronomen, auch Fürwörter genannt, ersetzen ein Nomen und werden dekliniert.

Indefinitpronomen ist eine Untergruppe der Pronomen. Sie zeichnen Personen oder Sachen deren Genus, Geschlecht oder Zahl unbestimmt sind.

Form

Das Indefinitpronomen irgendein bezeichnet wie das Indefinitpronomen „einer eine unbestimmte Person bzw. eine unbestimmte Sache. Im Gegensatz zu „einer“ kann irgendeiner nicht nur als Stellvertreter eines Nomens, sondern auch als Artikelwort vor einem Nomen verwendet werden.

  • Als Stellvertretend (für ein Nomen) wird „irgendein“ wie das Indefinitpronomen „einer“ flektiert.
  • Als Artikel wird es als unbestimmter Artikel „ein“ flektiert.

Irgendein als Stellvertreter:

KASUS MASKULINUM NEUTRUM FEMININUM
NOMINATIV irgendeiner irgendeines irgendeine
AKKUSATIV irgendeinen irgendeines irgendeine
DATIV irgendeinem irgendeinem irgendeiner
GENITIV irgendeines irgendeines irgendeiner

 

Example

Use

Indefinitpronomen werden in Funktion eines Artikels, oder als Stellvertreter für ein Nomen, für eine unbestimmte Menge einer Person oder einer Sache benutzt.

Mit irgendein wird Unbestimmtheit ausgedrückt. Als Stellvertreter eine Nomens hat „irgendeiner“ die gleiche Funktion wie „einer“, das eine unbestimmte Person oder eine unbestimmte Sache bezeichnet.

Books4Languages feedback

Lizenz

German Grammar A2 Level Copyright © 2018 books4languages. Alle Rechte vorbehalten.

Copy link
Powered by Social Snap