Unit 6.1

Kausal Konjunktionen weil, da, denn

Satzverbindung - 1 minute

Download Download eBook Download ebook Print This Post Print This Post

Introduction

Kausal Konjunktionen verwendet man zwischen Nebensatz und Hauptsatz um ein Verhältnis von Ursache und Wirkung zu bestehen.

Form

Nebensatz: weil und da

Die Konjunktion „weil“ bedeutet genau das Selbe wie „da“.

„Weil“ ausgetailt die Nebensätze und steht nach dem Komma:
Hauptsatz + , + weil + Subjekt + … + Verb.

„Da“ wird benutzt wenn der Nebensatz vor dem Hauptsatz steht und „da“ steht am Anfang des Satzes:
Da + Subjekt + … + Verb + , + Haupsatz.

Haupsatz: denn

Mit “denn” kann man der Grund in einen Hauptsatz markieren. Bei einem mit “denn” eingeleiteten Hauptsatz steht das Verb in Position 3:
Subjekt + Verb + … + , + denn + Subjekt + Verb + …

Example

Use

Mit den Kausal Konjunktionen wird ein Hauptsatz mit einem Nebensatz verknüpft. Man verwendet sie, wenn man einen Grund bzw. eine Ursache ausdrücken will. Die Kausal Konjunktionen dienen oft als Antwort zu den W-Fragen: Warum, Weshalb, Wieso, Aus welchem Grund.

Books4Languages feedback

Lizenz

German Grammar A2 Level Copyright © 2018 books4languages. Alle Rechte vorbehalten.

Copy link
Powered by Social Snap