Unit 1.1

Regelmäßige Verben im Präteritum

Verben - 1 minute

Download Download eBook Download ebook Print This Post Print This Post

Introduction

Das Präteritum ist eine vergangene Zeitform, die vergangene und abgeschlossene Handlungen ausdrückt {siehe das Präteritum, Niveau A1}.

Form

Das Präteritum wird bei regelmäßigen Verben durch den Einschub von –t– gebildet:
Verbstamm + Präteritumendung.

PERSONALPRONOMEN VERBSTAMM PRÄTERITUMENDUNG
ich lernen lernte
du lernen lerntest
er, sie, es lernen lernte
wir lernen lernten
ihr lernen lerntet
sie, Sie lernen lernten

 

Example

.

Use

Das Präteritum verwendet man meistens in der Schriftsprache. Es drückt:

  • Abgeschlossene Handlungen in der Vergangenheit.
  • Fakten oder Zustände in der Vergangenheit.
Books4Languages feedback

Lizenz

German Grammar A2 Level Copyright © 2018 books4languages. Alle Rechte vorbehalten.

Copy link
Powered by Social Snap