Unit 8.2

Adjektive prädikativer mit zu und sehr

Adjektive

Download Download eBook Download ebook Print This Post Print This Post

Introduction

Adjektive beschreiben Nomen genauer.

Prädikative Adjektive bleiben in ihrer Form immer gleich, egal ob das Nomen maskulin, feminin oder neutral ist.

Form

Adjektive können vor dem Nomen (attributiver Gebrauch) oder nach dem finiten Verb stehen (prädikativer Gebrauch).

Beim prädikativen Gebrauch steht das Adjektiv nach dem finiten Verb und wird nicht dekliniertDas Subjekt steht wie immer auf Position I oder III. Weitere Satzglieder stehen zwischen finitem Verb und Adjektiv:
Subjekt + finites Verb (meist eine Form von sein) + zu/sehr/… + Adjektiv (ohne Endungen).

Example

  • Mein Bruder ist sehr groß.
  • Sie ist zu nett.

Use

Adjektive sagen etwas über deren Beschaffenheit/Eigenschaften aus. Mit zu oder sehr kann man das Adjektiv noch verstärken:

  • Zu wird vor allem in dem Sinn verwendet, dass die betreffende Eigenschaft nicht mehr angemessen ist, meist mit einer gewissen negativen Bedeutung.
  • Sehr wird verwendet, um die Bedeutung des folgenden Adjektivs zu vergrößern. Meinstens benutzt man „sehr“ mit einer positiven Bedeutung.
Books4Languages feedback

Lizenz

German Grammar A1 Level Copyright © 2018 books4languages. Alle Rechte vorbehalten.