Unit 3.1

Das Pronomen es

Pronomen - 1 minute

Download Download eBook Download ebook Print This Post Print This Post

Introduction

Pronomen sind Wörter, die anstelle eines Nomens stehen können.

Das Pronomen es hat verschiedene Funktionen: die Funktion des Subjekts, des Objekts und des Stellvertreters für einen Nebensatz.

Form

Es kann man in irgendwelchen Platz im Satz finden, je nachdem, welche seine Funktion ist. Es übernimmt die Funktion des Platzhalters, besonders im Vorgangspassiv.

Es steht eben immer mit Zeitangabe und in Reflexivkonstruktionen mit dem Verb lassen.

Example

  • Es macht mir Spaß.
  • Sie hat es eilig.
  • Lass es, ich mache es.

Use

Es als Personalpronomen verwendet man, da es stellvertretend für ein Nomen steht und das neutrale Geschlecht angibt.

Books4Languages feedback

Lizenz

German Grammar A1 Level Copyright © 2018 books4languages. Alle Rechte vorbehalten.

Copy link