Unit 1.1

schwache Verben im Präsens

Verben

Download Download eBook Download ebook Print This Post Print This Post

Introduction

Das Präsens ist eine Zeitform des Verbs, das ein gegenwärtiges Geschehen, oder allgemeingültige und wiederholende Sachverhalte ausdrückt.

Schwache Verben werden regelmäßig gennant, weil den Wortstamm immer die untergennanten Endungen hinzugefügt wird.

Form

Die schwache Verben bilden das Präsens, indem sie der Präsens Endungen zur Stamm des Verbs hinzufügen:

PERSONALPRONOMENSCHWACHE VERBEN 
ichlerne
dulernst
er, sie, eslernt
wirlernen
ihrlernt
sie, Sielernen

Wenn der Stamm auf -t endet wird ein -e- eingefügt, in:

  • 2. Person Singuar: Du arbeitest.
  • 3. Person Singular: Er, sie, es arbeitet.
  • 2. Person Plural: Ihr arbeitet.

Example

  • Ich kaufe ein neues Handy.
  • Die Großmutter backt eine Torte.
  • Viele Menschen nutzen täglich Internet.

Use

Man benutzt das Präsens:

  • Um über die Gegenwart zu reden.
  • Über permanente Zustände, allgemeine anerkannte Ansichten und Fakten zu reden.
  • Um absehbare Handlungen in der Zukunft auszudrücken.
Books4Languages feedback

Lizenz

German Grammar A1 Level Copyright © 2018 books4languages. Alle Rechte vorbehalten.