Unit 4.2

Possessivbegleiter im Akkusativ

Possessiva - 1 minute

Download Download eBook Download ebook Print This Post Print This Post

Introduction

Possessivbegleiter sind selbständige Satzglieder, die deklinierbar sind und stellvertretend für ein Substantiv stehen.

Form

Possessivbegleiter stehen wie ein Artikel vor dem Nomen, und werden ebenfalls an Genus, Numerus und Kasus des Nomens angepasst.

Im Akkusativ Maskulinum haben wir die Endung -en, im Femininum und Plural -e.

PERSONALPRONOMEN
MASKULINUMFEMININUM
ichmeinenmeine
dudeinendeine
er, sie, esseinen, ihren, seinenseine, ihre, seine
wirunserenunsere
ihreuereneuere
sie, Sieihren, Ihrenihre, Ihre
PERSONALPRONOMEN
NEUTRUMPLURAL
ichmeinmeine
dudeindeine
er, sie, essein, ihr, seinseine, ihre, seine
wirunserunsere
ihreuereuere
sie, Sieihr, Ihrihre, Ihre

Example

 

Use

Possessivbegleiter verwendet man, wenn man Besitz ausdrücken will, bzw. dass etwas zu jemandem gehört.


Related topics about: Possessiva

Books4Languages feedback

Lizenz

German Grammar A1 Level Copyright © 2018 books4languages. Alle Rechte vorbehalten.

Copy link