Unit 4.1

Personalpronomen im Akkusativ

Introduction

Pronomen sind Wörter, die anstelle eines Nomens stehen können.

Im Akkusativ übernehmen die Personalpronomen die Funktion des direkte Objekt.

Form

Personalpronomen richten sich nach Genus (Geschlecht) und Numerus (Anzahl) des Nomens, auf das sie sich beziehen.

Der Akkusativ ist im Satz das direkte Objekt und antwortet auf die Fragen wen? und was?.

PRONOMEN IM AKKUSATIV PERSON GENUS Nr.
mich 1. Person Singular
dich 2. Person Singular
ihn 3. Person Maskulinum Singular
sie 3. Person Femininum Singular
es 3. Person Neutrum Singular
uns 1. Person Plural
euch 2. Person Plural
sie, Sie 3. Person Plural

Example

  • Ohne ihn kann sie nicht leben.
  • Ist es möglich dich morgen wiederzusehen?
  • Der Lehrer kennt euch schon.

Use

Personalpronomen stehen an Stelle eines Nomens, verwenden um Wiederholungen zu vermeiden.

Die Pronomen im Akkusativ benutzt man, um die Fragen wen oder was? zu antworten.

Exercises


The exercises are not created yet. If you would like to get involve with their creation, be a contributor.


Lizenz

German Grammar A1 Level Copyright © 2018 books4languages. Alle Rechte vorbehalten.