Unit 4.2

Possessivbegleiter

Introduction

Possessivbegleiter, auch Possessivpronomen genannt, sind selbständige Satzglieder, die deklinierbar sind und stellvertretend für ein Substantiv stehen.

Form

Possessivbegleiter stehen wie ein Artikel vor dem Nomen, und werden ebenfalls an Genus, Numerus und Kasus des Nomens angepasst. Außerdem können Possessivbegleiter ein Nomen ersetzen.

  • Possessivbegleiter werden bei Maskulinum und Neutrum identisch dekliniert.
PERSONALPRONOMEN
MASKULINUM NEUTRUM
ich mein mein
du dein dein
er, sie, es sein, ihr, sein sein, ihr, sein
wir unser unser
ihr euer euer
sie, Sie ihr, Ihr ihr, Ihr
  • Possessivbegleiter werden bei Femininum und Plural identisch dekliniert. Bei denen muss man nur ein –e– hinzufügen.
PERSONALPRONOMEN
FEMININUM PLURAL
ich meine meine
du deine deine
er, sie, es seine, ihre, seine seine, ihre, seine
wir unsere unsere
ihr euere euere
sie, Sie ihre, Ihre ihre, Ihre

Example

 

Use

Possessivbegleiter verwendet man, wenn man Besitz ausdrücken will, bzw. dass etwas zu jemandem gehört.

Exercises


The exercises are not created yet. If you would like to get involve with their creation, be a contributor.


Lizenz

German Grammar A1 Level Copyright © 2018 books4languages. Alle Rechte vorbehalten.