Unit 2.2

Der Imperativ

Verben - 1 minute

Download Download eBook Download ebook Print This Post Print This Post

Introduction

Der Imperativ ist ein Zeitmodus, womit man eine Aufforderung, ein Befehl, eine Bitte ausdrückt.

Form

Der Imperativ gilt nur für die 2. Person Singular, die 2. Person Plural und die Höflichkeitsform.
In der 2. Person Singular wird ein -e- hinzugefügt, sonst bleiben die Endungen gleich wie im Indikativ. Bei den unregelmäßigen Verben sich den Stammvokal in der 2. Person ändert, gleich wie im Indikativ aber ohne Endung.

Den Verben, deren Stamm auf -d oder -t endet, wird immer im 2. Person Singular noch ein -e hinzugefügt. reden-red-rede.

PERSONALPRONOMENIMPERATIV
ich/
dumach(e)
er, sie, es/
wirmachen wir
ihrmacht
sie, Siemachen Sie

Example

  • Entschuldigen Sie bitte!
  • Macht ihr euch bitte keine Sorgen!
  • Kauf keine Zigaretten!

Use

Der Imperativ ist die Befehlsform des Verbes. Man verwendet es, um einen Befehl, eine Bitte, einen Ratschlag etc. an einer Person zu richten. Den Imperativ wird nur benutzt, wenn man eine oder mehrere Personen persönlich/direkt anspricht.

Books4Languages feedback

Lizenz

German Grammar A1 Level Copyright © 2018 books4languages. Alle Rechte vorbehalten.

Copy link