Unit 10.1

Object Pronouns

Pronouns

Pronouns sind Wörter, die verwendet werden, um Wiederholungen eines Substantivs zu vermeiden. In der englischen Sprache unterscheiden wir sie je nach Anzahl (Singular, Plural) und Geschlecht (maskulin, weiblich, neutral).

Object Pronouns werden als Ersatz für Objekte verwendet, um Wiederholungen zu vermeiden.

EXTRA: Pronouns = Pronomen; Object Pronouns = Objetpronomen.

Unten können wir die Object Pronouns sehen:

Subject PronounsObject Pronouns
IMe
YouYou
HeHim
SheHer
ItIt
WeUs
YouYou
TheyThem

* (object/animal)

  1. Wiederholungen vermeiden
    • I’m a very calm person but getting stuck in traffic drives me mad.
    • My daughter is 7 years old. I take her to school every day.
    • They have 3 children. They take them to the park every weekend.
  2. Nach Präpositionen
    • Don’t look at me!
    • This ticket is for you.
    • I talk to them every day.

Wir verwenden Object Pronouns:

  1. Wenn es nicht notwendig ist, einen bestimmten Namen noch mal zu wiederholen;
  2. Um das Objekt des Verbes zu vermeiden;
  3. In Sätzen, nach Präpositionen.

Object Pronouns sind Pronomen, Sind Pronomen, die verwendet werden, um Wiederholungen als Gegenstand eines Verbes und nach Präpositionen zu vermeiden.

Zum Beispiel:
— „I have three dogs. They are very happy when I take them to the park.“ = Um Wiederholungen zu vermeiden (They = Subjektpronomen; Them = Object Pronouns).
— „I gave him a kiss for you.“ = Nach Präpositionen (I = Subjektpronomen; Him = Object Pronouns).

NOTE: Wie bei Subject Pronouns, unterscheiden wir Objektpronomen nach Anzahl (Singular oder Plural) und Geschlecht (maskulin, weiblich oder neutral).

Let’s revise this content within the [Form] section. Take a look at the [Example] section that shows its use within a context.

Lizenz

English Grammar A1 Level for German speakers Copyright © 2018 books4languages. Alle Rechte vorbehalten.

Dieses Buch teilen