Unit 8.1

Can and Could: Modals of Ability

Modal Verbs

Ein Modal Verb ist eine Art von Hilfsverben, das keine eigene Bedeutung hat, aber es modifiziert das Hauptverb, ändert seine Bedeutung und gibt mehr Details über die Handlung.

Can und Could sind Arten von Hilfsmodal Verben, die verwendet werden, um die Idee der Fähigkeit oder Erlaubnis auszudrücken. Could ist die Vergangenheit von Can und die bedingte Form. Deshalb wird Could für die Fähigkeit in der Vergangenheit verwendet, und es wird auch in höflichen Ausdrücken verwendet, die um die Erlaubnis bitten, wenn es als bedingte Form verwendet wird.

Can/Could wird als Modal Verb verwendet, und hier sehen wir die drei Formen:

Affirmative

Die Affirmative Form des Verbes Can/Could hat diese Bildung:
Subject + could + verb + …

Subject could Verb
I/You could work
He/She/It could work
We/You/They could work

Negative

Die Negative Form des Verbes Can/Could hat diese Bildung:
Subject + could + not + verb + …

Subject could + not Verb
I/You could not work
He/She/It could not work
We/You/They could not work

Interrogative

Die Interrogative Form des Verbes Can/Could hat diese Bildung:
Could + subject + verb + …?

Could Subject Verb Question
Mark
Could I/you work ?
Could he/she/it work ?
Could we/you/they work ?

*Die Form ist immer gleich, auch für die dritte Person.

  1. Ability
    • I can cook very well.
    • I could cook very well when I wanted to (not always).
  2. Polite offer
    • Can I make you dinner?
    • Could I make you dinner?
  3. Polite request
    • Can you pass me the milk from the fridge?
    • Could you pass me the milk from the fridge, please?
  4. Possibility
    • She can rent this flat. She has a good job.
    • She could rent this flat if she finds a job.
  5. Disapproval
    • How can you call the owner without telling me?
    • How could you call the owner without telling me?
  6. With verbs of the senses (smell, taste, see, hear, touch…) and mental processes (think, believe, remember, understand…)
    • The house was in a bad state. I can smell the moisture.
    • The house was in a bad state. I could smell the moisture.

Wir verwenden Can/Could, um Fähigkeit oder Erlaubnis auszudrücken.

Can drückt Fähigkeit oder Erlaubnis im Präsens und Could in der Vergangenheit.

Could ist auch die bedingte Form von Can und wird in höfflige Anfragen verwendet, die um Erlaubnis und Fähigkeit bitten.

Wir verwenden die Modalverben can und could, um Fähigkeit und Erlaubnis auszudrücken. Sie haben alle drei Formen: Affirmative, Negative und Interrogative. Die Bildung ist wie folgt:

  • Affirmative: Subject + could + verb + …
  • Negative: Subject + could + not + verb + …
  • Interrogative: Could + subject + verb + …?

Could ist auch die bedingte Form von Can. Es kann in der bedingten Spannung und in höffichen Ausdrücken verwendet werden.

Zum Beispiel:
— „I could give you a ride, but I’m going the other way.“ = Bedingte Spannung.
— „Could you open the window?“ = Höfflicher Ausdruck.

NOTE: *Die Form ist immer gleich, auch für die dritte Person.

Let’s revise this content within the [Form] section. Take a look at the [Example] section that shows its use within a context.

Lizenz

English Grammar A2 Level for German speakers Copyright © 2018 by books4languages. All Rights Reserved.

Dieses Buch teilen